Banner

Schiene

ABS 48 München – Lindau

Durch die Schließung der Elektrifizierungslücke Geltendorf – Buchloe – Memmingen – Kißlegg – Hergatz – Lindau und Einführung des Neigetechnikbetriebs sollen im grenzüberschreitenden Schienenpersonenfernverkehr (SPFV) Reisezeitverkürzungen in der Relation München – Zürich mit Durchbindung der Züge nach Genf erreicht werden.mehr


ABS Ingolstadt München, S-Bahn München, Planungsabschnitt 81/82M

Im Abschnitt von München-Obermenzing über Karlsfeld bis Dachau wurde ein mehrgleisiger Ausbau für Fernbahn und S-Bahn durchgeführt als Teilabschnitt der Ausbaustrecke Ingolstadt – München.mehr


ABS Ingolstadt München, S-Bahn München, Planungsabschnitt 71M

Im Abschnitt von Dachau über Hebertshausen, Unterweilbach bis Röhrmoos wurde ein 3/4 -gleisiger Ausbau über eine Länge von 7 km für Fernbahn und S-Bahn durchgeführt als Teilabschnitt der Ausbaustrecke Ingolstadt – München.mehr


Flughafenanbindung, S1 West Feldmoching

Um den Flughafen München auch vom Münchener Westen anzubinden, wurde die seit den siebziger Jahren existierende S-Bahn nach Freising um die Spange Neufahrn erweitert. Darüber hinaus wurden umfangreiche Infrastrukturverbesserungen auf der bestehenden S1 und Mischbetriebsstrecke Neulustheim – Neufahrn zur Qualitätssicherung in einer 2. Baustufe durchgeführt.mehr


Flughafenanbindung, S1 West Neulustheim

Um den Flughafen München auch vom Münchener Westen anzubinden, wurde die seit den siebziger Jahren existierende S-Bahn nach Freising um die Spange Neufahrn erweitert. Darüber hinaus wurden umfangreiche Infrastrukturverbesserungen auf der bestehenden S1 und Mischbetriebsstrecke Neulustheim – Neufahrn zur Qualitätssicherung in einer 2. Baustufe durchgeführt.mehr


Flughafenanbindung, S1 West Spange Neufahrn

Der neue Münchner Flughafen wurde mit dem Bau der Westanbindung (S1), einer etwa 7 km langen zweigleisigen Neubaustrecke zwischen der Flughafen-S-Bahn über Ismaning und der Strecke München – Freising (S1), an das Streckennetz der DB Netz AG angeschlossen.mehr


ABS Ingolstadt München, S Bahn München, Planungsabschnitt 51M

Im Abschnitt von Asbach über Hebertshausen bis Paindorf wurde ein 3/4-gleisiger Ausbau über eine Länge von 6 km für Fernbahn und S-Bahn durchgeführt als Teilabschnitt der Ausbaustrecke Ingolstadt – München.mehr


Sie sehen Artikel 8 bis 14 von 17

NEWS

14.07.2020

Wachstum für Deutschland: Lahmeyer München auf Lahmeyer Deutschland verschmolzen

Mit Wirkung vom 26. Juni 2020 wurde die Lahmeyer München Ingenieurgesellschaft mbH auf die Lahmeyer…